Samstag, 26. Juli 2014

Bettina Wegner - KINDER _ "Für meine Kinder, Deine Kinder und für Erwachsene"


Hab grad mal wieder meinen Moralischen oder so ähnlich, jedenfalls muss ich irgendwie wieder mal intensiver an meine traurige Kindheit denken und auch an die meiner eigenen Tochter Lena dann. Nein, ich spreche mich nicht von Schuld frei, aber auch ihr Papa hatte nun mal große Anteile an ihrem persönlichen Werdegang. Und ich darf garnicht daran denken, dass meine Mama studierte Kindergärtnerin war und die Mama ihres Papas studierte Lehrerin, also 2 erwachsene Leute, die es hätten viel besser wissen müssen und auch besser machen können, besonders wohl gerade auch hinsichtlich Erziehung ihrer eigenen Kinder anstatt diese und deren Leben schon von kleinauf immens zu zerstören. Na und Einsicht hat bis heute keine dieser beiden Damen, beide machen auf blind und taub und weisen ansonsten auch nur jegliche Schuld bzw. ihre Verantwortung als Mutter oder auch als Oma von sich. Irgendwie versteh ich es nicht, zeugt doch gerade auch ihre Berufswahl von vermeintlicher Kinderliebe und ihrem Wunsch, große Verantwortung selbst für fremde Kinder übernehmen zu wollen. Scheinbar wollen beide nicht mal die Verantwortung für sich selbst und ihr falsches Handeln tragen, sonst würden sie sich doch ihre Untaten an ihren eigenen Kindern eingestehen.

Samstag, 19. Juli 2014

Fundstück - Ralfaelas Lobgesang auf ihre neue Liebe und ihr neues schönes Leben O_O


"Was ist das???" 

Hihi, das frag ich mich auch, aber die Antwort weiß 
wohl eh nur der weltbeste Ralf höchstpersönlich ... ^^
Auweia, ich glaub nicht, dass der Hauptdarsteller dieses
Videos überhaupt weiß, wie er im Netz zum Klops 
gemacht wird, aber dieses Video ist doch nun mal von
seiner Liebe zum öffentlichen Teilen freigegeben ... ^^
Deshalb dachte ich mir, dann kann ich es auch bloggern,
wo es doch scheinbar verbreitet werden soll, wofür auch 
immer nun, ich hab leider keinen Plan recht, ob nun zur 
Belustigung, Bewunderung, Bemitleidung, Schockierung ...

"Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben nananana ..."

video

Für mich hat sich mit diesem Video irgendwie auch ein 
mir ewiges Rätsel gelüftet, nun begreif ich erst, wieso die 
Leute den Ralf damals alle immer "Heino" nannten ... ^^
Ich denk mir nun, er hat wohl schon mit ca. 16/17 Jahren 
und genug Alkohol intus öfters für alle gern geträllert ...
Na und wenn er es doch scheinbar schon damals gerne in 
der Öffentlichkeit tat, dürfte er ja dann wohl auch nix gegen 
meine Veröffentlichung seines Show-Talents haben ... ^^

"Bravo!!!" 

Häh??? Sorry, aber mir fällt dazu leider echt nur noch 
"Ey Alter, mein allerherzlichstes Beileid zu Deinem 
neuen wunderbaren Leben seit 7 Jahren" ein ...
Ich kann hier leider nur Deine neue große Liebe zum Alkohol
nun wohl wieder erkennen und zudem wohl nun auch noch zum
Schnee - Was für ein geglückter positiver Lebenswandel ... ^^

Freitag, 4. Juli 2014

Unveranlasster mysteriöser Schreibschutz auf externen Speichermedien wie z.B. auch Flash-Sticks und wie man ihn wegbekommt


Mit diesem plötzlichen kuriosen Schreibschutz auf USB-Speichersticks oder auch anderen externen Speichermedien haben scheinbar mittlerweile so einige Leute ihre Erfahrungen machen müssen. Das Netz ist voll von verzweifelten Leuten, die nicht verstehen, woher er kommt und wie sie ihn wieder wegbekommen. Geraten wird zum Beispiel zum Betätigen eines Schreibschutz-Knopfes oder zum Formatieren des Sticks. Die wenigsten Sticks haben aber wohl nun mal leider einen solchen Knopf und auch Formatieren funktioniert scheinbar einfach nicht, weder mit Windows selbst noch mit irgendwelchen Programmen dazu. Immer nur wird alles wieder abgebrochen mit Hinweis auf den existierenden Schreibschutz. Ich selbst habe in meiner Not auch so einiges probiert, diesen verkackten mysteriösen Schreibschutz irgendwie wieder weg zu bekommen, aber nix half recht, auch "clean", "format" und "active" über Eingabeaufforderung - CMD und Diskpart nicht. Viele verzweifelte Leute im Netz schreiben scheinbar ihre Sticks und auch andere Speichermedien letzendlich dann einfach ab und schieben wutentbrannt die Schuld auf irgendwelche Scheißviren, Scheißprogramme oder auch Scheißanbieter.

Dienstag, 1. Juli 2014

~*~ Frank Junker - Du wanderst unter neuen Sternen ~*~

 
Wow, textlich und auch musikalisch ein Meisterwerk wie ich finde, was Frank Junker da zum Gedenken an Peter Junker vollbracht hat. Selten so etwas Gefühlvolles und Schönes gehört. Danke Frank, dass Du uns teilhaben lässt an Deinen Gedanken und Gefühlen. Zumindest mein Herz und meine Seele hast Du arg berührt. Ich glaub fast, es gibt kein schöneres herzvolleres Gedenken an einen Verstorbenen und auch, dass man sowas Schönes echt nur zustande bringt, wenn man mit ganzem Herzen und ganzer Seele liebt.
 

Vielleicht bilde ich es mir nur ein, ich weiß nicht recht, aber irgendwie hab ich selbst den Eindruck, die Tonqualität ist bei MyVvideo wohl etwas besser wie bei YouTube. Deshalb setz ich hier mal noch den Link dorthin, für Leute, die es vielleicht genauso wunderschön finden wie ich selbst. Ja und den wunderschönen Text musste ich mir selbst auch einfach notieren. Ich hoffe, Frank Junker nimmt mir das nicht übel.

Hipp, hipp, Hurra - Windows-Aktivierung per Mail ging doch !!!

Ich muss jetzt hier das Thema einfach nochmal aufgreifen, weil ich denke, ich bin kein Einzelfall und das ~HIER~ beschriebene Problem haben ganz sicherlich noch viel mehr Leute. Zum Beispiel denk ich da auch gerade an Taubstumme, denen ja wohl eine Telefonnummer in keinster Weise etwas nützt.
Auf den Microsoft-Internetseiten findet man zwar auch sowas wie einen Support, also eine Art Hilfsseiten, jedoch wird dort auch nur die ganz normale Internetaktivierung und die telefonische Aktivierung beschrieben. Kein Wort davon, dass man dort aber mit Handy nicht weiterkommt und auch kein Wort des Hinweises auf die von mir nach ewiger Problemlösungssuche irgendwann und irgendwo endlich doch noch gefundene Mailadresse zur Windowsaktivierung.